Samstag, 21. Oktober 2017  

 

 

Home Kontakt Impressum

Problemstoffe

 

Problemstoffe sind nur ein kleiner Anteil am Abfall, jedoch sind sie ausgesprochen Schädlich für Mensch und Umwelt.

 

Hier gibt es eine eigene Entsorgung bei Ihrem Recyclinghof bzw. zweimal jährliche Sammlungen in Ihrer Gemeinde.

 

JA

NEIN

  • Abbeizmittel
  • Akkus
  • Batterien
  • Energiesparlampen
  • Benzin
  • Laugen
  • Säuren
  • Gasflaschen mit Inhalt
  • Entkalker
  • Heizöl
  • Medikamente und Kosmetika
  • Lösungsmittel
  • Ölfilter
  • etc.
  • Restmüll
  • Bauschutt
  • WC, Waschbecken, etc.
  • Problemstoffe
  • Elektrogeräte (->Extra Sammlung!)
  • Schrott (Metall)
  • Ölradiatoren und Kühlgeräte (das sind Problemstoffe)

 

Informieren Sie sich auf Ihrer Gemeinde.